"Die Nackte Wahrheit" - Studie zur Informationsverarbeitung erotischen Bildmaterials
Wir freuen uns über Ihr Interesse an der Onlinestudie „Die nackte Wahrheit“ der Abteilung Sozial- und Rechtspsychologie der Universität Bonn. Wir erforschen mit dieser Studie die Verarbeitung erotischen Bildmaterials. Dazu werden Sie bei der Bearbeitung von einfachen Einschätzungsaufgaben Bilder von u.a. nackten Personen zu sehen bekommen. Zu keiner Zeit werden Ihnen explizite, „harte“ oder pornografische Bilder gezeigt, die über die alltägliche Darstellung von Nacktheit in öffentlich zugänglichen Medien hinausgehen. Anschließend stellen wir Ihnen noch einige Fragen zu Ihrem sexuellen Erleben und Verhalten. Dies wird insgesamt etwa 40 Minuten in Anspruch nehmen. Wir bitten Sie, darauf zu achten, dass Sie während der Untersuchung allein und ungestört sind. Es können nur Personen teilnehmen, die älter als 18 Jahre sind. Die Studiendurchführung erfolgt anonym. Es werden keine Daten erhoben, die einen Rückschluss auf Ihre Person zulassen (Namen, Adressen, Wohnort etc.). Alle Daten werden lediglich gruppenstatistisch ausgewertet, d.h. uns interessiert, wie Menschen sich im Allgemeinen und nicht als Einzelpersonen verhalten. Damit das Experiment einwandfrei ablaufen kann, würden wir Sie bitten ihren Monitor mindestens auf folgende Auflösung einzustellen: 1280 Pixel (Breite) x 800 Pixel (Höhe). Wir danken Ihnen für die Bereitschaft zur Teilnahme.
Inquisit 3